Currypulver für BGE

Wir lieben Curry. Hervorragend in einer Hähnchen-Curry-Pfanne, dazu etwas Ananas, yummy!

Im Geschäft gekauftes Curry hat den Nachteil dass dort schwarzer Pfeffer und Muskatnuss enthalten ist. Daher habe ich nach DIY Curry gesucht und das gefundene Rezept für die Blutgruppen abgewandelt.

Curry Pulver

Vorbereitungszeit 2 Minuten
Zubereitungszeit 8 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 20 Portionen

Zutaten

  • 2 Esslöffel Koriander gemahlen
  • 2 Esslöffel Kümmel gemahlen
  • 1,5 Esslöffel Kurkuma
  • 2 Teelöffel Ingwer gemahlen
  • 1 Teelöffel Senf gemahlen
  • 1 Teelöffel Zimt gemahlen B sowie 0 Non-Secretor bitte weglassen!
  • 0,5 Teelöffel Kardamom
  • 0,5 Teelöffel Cayenne Pfeffer

Anleitungen

  1. Alles in einer Schüssel gut verrühren und im Gewürzschrank aufbewahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.