Frühstücksideen

Gerade wenn man mit einer Ernährungsumstellung startet ist es oftmals schwierig seine Gewohnheiten mit der neue Ernährung zu kombinieren. Bei mir hat es ca 8 Monate gedauert bis ich Ideen für ein Frühstück hatte.

Gleichzeitig habe ich bemerkt wie sich mein Geschmack geändert hat. Z.B. esse ich mittlerweile auch gerne herzhaft zum Frühstück. Und am Wochenende gibt es häufig nur ein oder zwei Scheiben Brot mit 2 weichgekochten Eiern, eine Tasse Kräutertee und evtl. etwas Obst oder Gemüse wie z.B. Kohlrabi oder Paprika. Nebenbei sind auch noch ein paar Unverträglichkeiten verschwunden.

Im Laufe der Zeit habe ich mir ein breites Repertoire angelegt dass ich mit Euch teilen möchte. Wenn es zu der Idee ein Rezept gibt bzw. geben wird ist alles verlinkt.

Für Hauptmahlzeiten, Beilagen und Zutaten, Slowcooker Rezepte, Kuchen/Desserts und Snacks habe ich eine ähnliche Seite erstellt.

Hier nun meine Frühstücksideen

Du hast eine Idee für das Frühstück?

Kommentiere hier oder sende mir eine Email über das Kontaktformular.

Guten Appetit wünscht

Kerstin