Kräuterquark

Boah war das lecker: Süsskartoffel mit Öl und ein paar Gewürzen auf dem Backblech bei ca. 200 Grad für 30 Minuten gebacken. Dazu ein Rührei und Kräuterquark

Kräuterquark

Vorbereitungszeit5Minuten
Zubereitungszeit5Minuten
Arbeitszeit10Minuten
Portionen4

Zutaten

  • 1StückSchalotte
  • 250grammMagerquark (ich habe Farmercheese genommen)
  • 250grammJoghurt (ich habe Schafsmilch Joghurt genommen, Mandeljoghurt geht auch)
  • Petersilie
  • Schnittlauch
  • Knoblauchpulver
  • Salz

Anleitungen

  1. Schalotte fein würfeln und mit dem Quark und dem Joghurt gut verrühren.

  2. Kräuter und Gewürze hinzufügen und etwas ziehen lassen

  3. zu gebackenem Gemüse servieren.

    Aber auch lecker als Dip für Rohkost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.