Mac and Cheese

Der absolute Knaller für unsere Tochter!!! Sie mag Nudeln so gerne und nach der Blutgruppe leben soll ihr diese Freude nicht nehmen. Daher habe ich mich auf die Suche gemacht und einige Nudelteig Rezepte gesucht und ausprobiert. Hier mein derzeitiger Favorit: Nudeln für alle Blutgruppen

Zum Mac and Cheese war es dann nur noch ein kleiner Schritt.

Zutaten

  • 1 Menge Nudeln aus dem Rezept
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Mandelmilch
  • 160 gramm Mozzarella gerieben
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Esslöffel Hirsemehl
  • 1 Stück kleine Zwiebel
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver

Anleitungen

  1. Zwiebeln in Öl anbraten bis sie glasig sind.

  2. Brühe, Milch und Mehl in einer Tasse verrühren

  3. Zu den Zwiebeln geben, kurz aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.

  4. Nudeln kochen, abgießen und in einer Schüssel auffangen. Sie sollten warm bleiben.

  5. Die Soße dazugeben, gut umrühren. Ggf. mit Knoblauchpulver und Salz würzen (je nach Geschmack)

  6. Nun den geriebenen Käse dazugeben und gut vermischen.

  7. Heiß servieren.

wegen dem Mozzarella ist das Rezept nicht für 0 Non Secretor geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.