Mein tägliches Zitronenwasser

Zitrone hat eine wunderbare Eigenschaft die Du jeden Tag mit einem Zitronenwasser zu Dir nimmst: Sie entgiftet deine Leber und die zweite hervoragende Eigenschaft ist dass Dein Körper wieder basisch wird.

Es gibt im Internet jede Menge Informationen zu diesem Thema, hier ein paar Links:

Zentrum der Gesundheit Zitronenwasser

EatMoveFeel Was Zitrone alles kann

Mir tut es gut, jeden Morgen dieses Ritual zu haben:

  • aufstehen
  • Zähne putzen
  • Zitronenwasser trinken (1/2 Zitrone in einem Glas mit warmen Wasser)

Danach kann der Tag beginnen.

Der Vorteil des Zitronenwassers auf nüchternem Magen ist, dass es ohne Hindernisse direkt durchfliessen kann, die Verdauung anregt, sich in der Leber gütlich tut und auch die Übersäuerung oder Untersäuerung die wir zur Nahrungsverdauung benötigen ausgleicht.

So starte ich sofort gut und richtig in den Tag.

Zudem ist mein Vitamin C Haushalt jeden Tag etwas gestärkt von der Zitrone, somit bin ich geschützter in der Jahreszeit die für Erkältungen bekannt ist.

Früher hatte ich immer Schwierigkeiten mit meinem Essen, habe dauernd aufgestossen, hatte Sodbrennen und war einfach unzufrieden. Seit Feb 2016 trinke ich jeden Tag (ausnahmslos, ich nehme alles dafür mit auf Reisen) den Saft von einer halben Zitrone und fühle mich super damit.

Folge mir gerne auf Facebook, Instagram oder Pinterest für neue Beiträge.

Für Fragen und Anregungen bin ich jederzeit offen. Bitte kommentiere hier oder sende mir über das Kontaktformular Deine Ideen und Wünsche.

Alles Liebe und Viel Erfolg bei einer gesunden Lebensweise!

Deine

Kerstin

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.