Drucken

Zitronenhuhn

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Slowcooker Zeit 3 Stunden
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 4

Zutaten

  • 2,5 kg Huhn ganz
  • 230 ml Wasser
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 ganze Zitrone in dünne Scheiben geschnitten
  • 4 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Petersilie

Anleitungen

  1. Huhn reinigen und die Innereien entfernen

  2. Mit Salz und wenn Du magst mit Cayennepfeffer einreiben

  3. das Wasser in den Slowcooker geben und das Huhn darauf leben. Ich habe noch eine Zwiebel in das Huhn gegeben.

  4. Auf HIGH ca. 3 Stunden garen lassen. Nach 3 Stunden mit einem Thermometer prüfen ob das Huhn durch ist (ca. 75 Grad Celsius, geprüft an einer dicken Stelle)

  5. Die Butter, Zitronenscheiben und Petersilie für 10 Minuten in den Slowcooker geben und wieder verschliessen.

  6. Zum Servieren das Huhn herausheben und vorsichtig auseinandernehmen.

  7. Mit den Beilagen servieren.

Dadurch dass das ganze Huhn im Slowcooker war hatten wir hinterher eine wunderbare Hühnerbrühe